Wichtiges aus dem Ökumenezentrum

Ökumenische Singwoche in Polen, 26. August - 01. September 2018

Foto: karavai | shutterstock.com
Foto: karavai | shutterstock.com

(19.10.2015) — jens lattke

Eingeladen sind Chorsängerinnen und Chorsänger, die anlässlich einer Begegnung von evangelischen und orthodoxen Christen die eigene, evangelische Kirchenmusiktradition exemplarisch als Chor vorstellen wollen und sich für die vokale, orthodoxe Kirchenmusik interessieren.

Gemeinsam mit polnischen Chorsängerinnen und Chorsänger werden wir in ökumenischer Gemeinschaft singen, Gottesdienst feiern und ein Abschlusskonzert vorbereiten. Eine sichere Chorstimme wird erwartet.

Neben dem gemeinsamen Singen stehen Ausflüge und Besichtigungen in Jelenia Gora und im Riesengebirge auf dem Programm.

Die Zahl der Plätze ist begrenzt; es stehen ausschließlich Doppelzimmer zur Verfügung.

Geleitet wird die Singwoche von Mathias Gauer, Jens Lattke sowie einem orthodoxer Musiker vor Ort.

Die Anmeldung erfolgt im Zentrum für Kirchenmusik, Meister-Eckehart-Straße 1, 99084 Erfurt, Telefon (0361) 737768-82, Mathias Gauer E-Mail: mathias.gauer@ekmd.de

Die Zahl der Plätze ist begrenzt und es stehen ausschließlich Doppelzimmer zur Verfügung. Die Kosten betragen 200,00 Euro (Doppelzimmer mit Vollpension) bei eigener Anreise. Anmeldeschluss ist der 14. Mai 2018.


 

 

 

Aktuelles

 

Veranstaltungen


 

Abrufangebote für Konvente 2018

 

Fürbitten


 



 



 



 



 

Unsere Landeskirche