Konzert der Ökumenischen Singwoche 2016 in Polen

(25.08.2016) — jens lattke

Deutsche und Polnische Chorsänger_innen haben in der Woche vom 07. - 13. August 2016 im Tagungs- und Freizeithaus Hl. Stephan der Polnischen Autokephalen Orthodoxen Kirche an einer gemeinsamen Singwoche teilgenommen. Sie haben in ökumenischer Gemeinschaft Lieder aus der orthodoxen und der evangelischen Tradition kennengelernt und gemeinsam einstudiert.

Mit dem gemeinsamen Singen, aber auch in Andachten und Gottesdiensten bekamen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der EKM einen Einblick in die orthodoxe Glaubenswelt.

Geleitet wurde die Singwoche von Marcin Abijski, welcher in die Orthodoxe Tradition des sakralen Gesanges einführte, und von Landessingwart Mathias Gauer, der Chorstücke aus evangelischer Tradition mit den Teilnehmer_innen einstudierte.

Am Ende der ökumenischen Singwoche stand ein Konzert in dem die deutschen und polnischen Chorsänger_innen gemeinsam kirchliche Lieder aus der Orthodoxen und evangelischen Tradition sangen.

Die ökumenische Singwoche in Jeleinia Gora ist eine Frucht der langjährigen Partnerschaft zwischen der Polnisch Orthodoxen Kirch und der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland.

 




 

 

Fürbitten


 

 



 



 

Unsere Landeskirche