Forbildungsangebot im Bereich kultursensibler Beratung, ab September 2020

Image_Migration/Fotolia
Image_Migration/Fotolia

(08.01.2020) — mtews

Kultursensible Beratung in Kirche und Gemeinde

Das Fortbildungsangebot findet im Zeitraum von September 2020 bis April 2021 im Rahmen von 6 Modulen an folgenden Veranstaltungsorten statt:
  • Modul 1:  9.-11.9.2020 im Pastoralkolleg der EKBO, Burghof 5,14776 Brandenburg an der Havel
  • Modul 2:  15.10.2020 im Vivantes Klinikum Spandau, Neue Bergstraße 6, 13585 Berlin
  • Modul 3:  26.11.2020 im Berliner Missionswerk, Georgenkirchstraße 70, 10249 Berlin
  • Modul 4:  14.1.2021 im Landeskirchenamt der Ev. Kirche in Mitteldeutschland, Michaelisstraße 39, 99084 Erfurt
  • Modul 5:  10.-12.3.2021: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V., Schlossplatz 1d, 06886 Wittenberg
  • Modul 6:  16.4.2021: Berliner Missionswerk, Georgenkirchstraße 70, 10249 Berlin
Das Angebot richtet sich an Haupt- und Ehrenamtliche aus der EKM und aus der EKBO: Pfarrer*innen, Religionslehrer*innen, Diakon*innen und Gemeindepädagog*innen, Krankenhaus- und Notfallseelsorger*innen, FEA-Interessierte, Erzieher*innen, Lektor*innen, Synodale, Mitglieder von Gemeindekirchenräten.

Anmeldung bis zum 01. Mai 2020.

Kontakt:

Kerstin Bogenhardt, Tagungsassistentin
Tel.: 03491 4988-40 | Fax: 03491 4988-22 | bogenhardt@ev-akademie-wittenberg.de

PD Dr. Eva Harasta, Studienleiterin
Tel.: 03491 4988 - 49 | harasta@ev-akademie-wittenberg.de

Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.
Schlossplatz 1d | 06886 Lutherstadt Wittenberg
Tel.: 03491 4988-0 | Fax: 03491 4988-22
info@ev-akademie-wittenberg.de
www.ev-akademie-wittenberg.de

Weitere Informationen zu Fortbildung finden Sie im Flyer unter "Download".


 

 


 

Abrufangebote für Konvente

 

WELT       TAGE       BUCH


Andachten
zu Themen, denen die Welt einen Tag widmet

 

Fürbitten


 



 



 


Wir bei facebook

 

Unsere Landeskirche