Wichtiges aus dem Ökumenezentrum

Kurfristige Absage!!! Die Schöpfungstour (W)einklang am 26. September 2020 findet aufgrund der Wetterprognose leider nicht statt.

LKOEZ_Radtour
LKOEZ_Radtour

(31.08.2020) — mtews

Kurzfristige Absage!!! Die geplante Fahrradtour "Mit dem Rad ökumenisch durch Magdeburg!" fällt aufgrund der Wetterprognose leider aus.

Schweren Herzens sagen wir unsere morgige Tour aufgrund von Vielregen und Erkältungsgefahr ab. Wir holen sie nach!

Wir lobpreisen den Herrn für den Regen, nach denen Pflanzen, Tiere und Menschen lechzen.

...........
 

Am Samstag, 26. September findet ab 14.00 Uhr im Rahmen der Schöpfungszeit der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) und der Europäischen Mobilitätswoche eine ökumenische Fahrradtour durch Magdeburg statt.

Das LKÖZ und die Kommission Gerechtigkeit, Frieden, Bewahrung der Schöpfung im Bistum Magdeburg laden gemeinsam mit den Kooperationspartner:innen dazu ein. An fünf ausgewählten Orten in der Stadt wollen wir vor Ort mit den engagierten Menschen zu ihren Projekten über "Schöpfung-Natur-Umwelt" ins Gespräch kommen.

Was: Schöpfungstour Weinklang - Mit dem Rad ökumenisch durch Magdeburg

Wann: 26. September 2020, 14.00 - 18.30 Uhr

Wo: - Stationen:
14.00 Uhr - Garten Milchweg Innenhof e.V., Neustädter Feld
15.00 Uhr - Interkultureller Garten, Neue Neustadt
16.15 Uhr - St. Briccius u. Immanuel, Cracau
17.30 Uhr - Dom, Altstadt
18.30 Uhr - Abendsegen und Ausklang bei Brot und Wein auf der Streuobstwiese der KEB, Sudenburg

Veranstalter: Lothar-Kreyssig Ökumenezentrum und die Kommission Gerechtigkeit, Frieden, Bewahrung der Schöpfung im Bistum Magdeburg

Eine Anmeldung ist nicht notwendig, wird aber gerne gesehen!

Näheres zu den Orten, Uhrzeiten und Anmeldung, s. Plakat.

Alle sind herzlich eingeladen, Teilabschnitte oder die ganze Strecke mitzuradeln!

Eine Radiobeitrag zur geplanten Veranstaltung finden Sie hier.

 



 

 

 

Aktuelles

 

Veranstaltungen


 

Abrufangebote für Konvente

 

WELT       TAGE       BUCH


Andachten
zu Themen, denen die Welt einen Tag widmet

 

Fürbitten


 



 



 


Wir bei facebook

 

Unsere Landeskirche