Einladung zum Sommerfest, 24.06.2010

Das Ökumenezentrum der EKM lädt in der Weite der Mitsommernacht zum Sommerfest am 24. Juni 2010 in die Ev. Heimvolkshochschule Alterode ein.

Wir wollen fragen „Wie tickt Mitteldeutschland?“ Und: was bedeutet es für unser kirchliches wie politisches Engagement, wenn es keine breite Mittelschicht mehr gibt bzw. das bürgerliche wie christliche Milieu schwindet? Reden und debattieren Sie mit unseren Gästen und uns im Plenum und am Johannisfeuer.

Hierzu haben wir zum Gespräch den Präses der Landessynode der EKM Wolf v. Marschall, Christoph Erdmenger (Landesvorsitzender Bündnis 90 / Die Grünen in Sachsen-Anhalt), Susanne Bürger (Psychologin und Mitglied des Friedensnetzwerkes Frauen in Schwarz) und Dr. Thomas Ahbe (Sozialwissenschaftler und Publizist) eingeladen.

Neben Austausch, Gespräch, Essen und Trinken wollen wir am Johannistag über Besonderheiten und Entwicklungen in Mitteldeutschland diskutieren und uns anregen lassen.
Einige Übernachtungen haben wir reserviert. Eine Abholung vom Bahnhof Aschersleben ist möglich. Wer es einrichten kann, ist sehr gern zu einer kleine Wanderung durch den Vorharz am nächsten Morgen eingeladen.

Wir freuen uns auf ihre Rückmeldung und würden Sie gern bei unserem Sommerfest am 24./ 25. Juni 2010 begrüßen. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 0391/53 46 492 oder oekumene@ekmd.de.