Elbekirchentag am 12./13. Juli 2014

Am 12. und 13. Juli brechen wir auf zu den Ufern eines der schönsten Ströme Europas und rund um den ältesten gotischen Dom Deutschlands. „Wurzeln am Fluss“ - Ein kurzes Motto mit zwei großen Themen. Das Wissen und die Sehnsucht nach Lebens- und Glaubenswurzeln kommt zum Ausdruck.

Genauso gibt es Raum für die Faszination des Flusses, der Elbe. Zwischen ihrem Ufer und dem 800-jährigem Dom laden wir ein, um gemeinsame Zeit zu haben für Musik und Diskussion, Gesang und Gebet, Gottesdienst und Kunst, Bibelgespräch und Aktion, Austausch und Bestärkung, Wasser und Kaffee, für Große und Kleine ...

Lassen Sie sich einladen zu entdecken, aus welchen Wurzeln wir leben. Wir freuen uns auf Sie.

DOWNLOADS