Impulstag "Kollegiale Beratung im Feld der Konfliktbearbeitung", 30. September 2016

Am 30. September 2016 führt der Friedenskreis Halle (Große Klausstr.11, 06108 Halle (Saale) von 10:00 - 16:00 Uhr einen Impulstag mit dem Thema „Kollegiale Beratung im Feld der Konfliktbearbeitung“ durch.

Mit der Teilnahme am Impulstag können Sie:
  • die Methode der Kollegialen Beratung kennen lernen und erproben
  • Anregungen für mitgebrachte Probleme und Fragestellungen aus der beruflichen oder privaten Praxis erhalten
  • dem Fach- und Erfahrungsaustausch frönen
  • sich mit anderen Absolvent_innen und Fachkräften vernetzen und Bekannte wiedersehen
  • den weiteren Weg und zukünftige Angebote für Absolvent_innen mitgestalten
Das Angebot richtet sich an alle ehemaligen Teilnehmenden von Konfliktbearbeitungs-Weiterbildungen im Qualifizierungsverbund der AGDF („Abenteuer Konflikt“, „Konflikte bearbeiten“, „Kreativ im Konflikt“ oder „Grundkurs Friedenserziehung“) sowie an zurückgekehrte Fachkräfte aus dem Zivilen Friedensdienst (ZFD).

Die Teilnahme am Impulstag ist kostenlos. Eventuell kann ein Fahrtkostenzuschuss gewährt werden. Für ein vegetarisches Mittagessen und Getränke ist gesorgt.

Anmeldung:
bis 2. September bei Agnes Sander E-Mail: sander@friedensdienst.de  | Tel.: 0345 / 279807-56

Informationen finden Sie auch im Faltblatt zur Veranstaltung unter "Download" oder im Internet unter: http://www.friedenskreis-halle.de/bildungsprogramm/impulstag-kollegiale-beratung-im-feld-der-konfliktbearbeitung.html.

DOWNLOADS